Platzstatus

18-Loch Platz

offen

Am 20./21. September werden unsere Greens aerifiziert.
(Wetterbedingte Verschiebung möglich!)

Wir bitten Sie, die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und wünschen Ihnen ein schönes Spiel!

An diesen Tagen bezahlen Gäste eine reduzierte Green Fee.

Geschäftsleitung & Greenkeeping

Driving Range

offen mit Mattenabschlägen

Kurzspielbereich (Range)

offen

Putting Green (Loch 1)

offen

Carts

Heute keine Carts; Platz zu nass!

Carts auf Voranmeldung (ab 60 Jahre oder mit ärztl. Attest)

Öffnungszeiten

Sekretariat

täglich von 8.00 bis 18.00 Uhr

Pro Shop

täglich von 8.00 bis 18.00 Uhr

Restaurant Golf Stubli

Montag bis Freitag ab 8.00 Uhr

Wochenende ab 7.30 Uhr

Der Golfclub Engelberg-Titlis ist neu Mitglied bei "Private Partner Golf (PPG)"

Damit geniessen die Engelberger Golfer ein freies Spielrecht auf den Golfplätzen in Gstaad, Heidental, Interlaken, Küssnacht, Wallenried und Wylihof. 2021 sind zudem Goldenberg, Lavaux und Obere Alp neu mit dabei.

"Private Partner Golf (PPG)", eine Vereinigung privater Golfclubs, stellt die Bedürfnisse der Clubmitglieder ins Zentrum. Sie spielen in 10 Premium-Clubs in der ganzen Schweiz kostenlos Golf, was zur einzigartigen Positionierung der PPG-Clubs im Golfmarkt Schweiz beiträgt. Die Clubmitglieder geniessen zudem bevorzugte Buchungszeitfenster, ein erweitertes Turnierprogramm und zusätzliche Privilegien und Angebote, die gemeinsam vereinbart wurden.

Die Golfsaison verlängert sich um mindestens drei Monate
Aufgrund der geografischen Lage dauert die Golfsaison in Engelberg jeweils von ca. Mitte April bis Ende Oktober. Mit der PPG-Mitgliedschaft können unsere Clubmitglieder nun ganzjährig ohne Zusatzkosten in der Schweiz Golf spielen.

Links zu den PPG-Golfclubs 2021

Allgemeine Buchungsbedingungen

  • 3 Tage im Voraus telefonisch oder online für "freie Runden"
  • Turniere laut Ausschreibung der Clubs, 7 Tage im Voraus buchbar
  • kostenlos für Full-Members aller PPG-Clubs
  • Gruppenbuchungen im Voraus sind kostenpflichtig ohne Vergünstigung
  • Hcp-Grenze 54 auf allen PPG-Clubs
  • Anmeldung vor der Runde im Sekretariat obligatorisch
  • No-Shows werden durch die Heimclubs mit CHF 100.- in Rechnung gestellt

 

Über Private Partner Golf

Die Member-Clubs Gstaad, Heidental, Interlaken, Wallenried und Wylihof haben sich am 15. November 2018 zum Premium-Verbund "Private Partner Golf" zusammengeschlossen. Im April 2019 wurde Küssnacht aufgenommen. Mit Lavaux, Schloss Goldenberg, der oberen Alp und Engelberg-Titlis hat die Vereinigung am 9. Dezember 2020 die Ost-West-Verbindung gestärkt und ist nun der grösste Golfverbund der Schweiz.

 

Diese Innovation im Schweizer Golfsport ermöglicht den Mitgliedern der zehn PPG-Clubs ein freies und kostenloses Spielrecht auf allen PPG-Anlagen - sei es für freie Runden oder Turniere - 7 Tage die Woche. Mit diesem exklusiven Mehrwert positioniert sich der PPG ganz klar gegenüber der Niedrigpreis-Strategie der Pay and Play-Anbieter auf dem Schweizer Golfmarkt.