Platzstatus

18-Loch Platz

offen

Driving Range

offen (Mattenabschläge)

Kurzspielbereich (Range)

offen

Putting Green (Loch 1)

offen

Carts

Carts erlaubt; mit 90 Grad Regel
(ab 60 Jahre; Reservation erforderlich)

Der Status wird täglich um 8.00 Uhr aktualisiert.

Öffnungszeiten

Sekretariat

täglich von 07.30 - 18.30 Uhr

Pro Shop

täglich von 07.30 - 18.30 Uhr

Restaurant Golf Stubli

täglich ab 9.00 Uhr

Die Senioren liegen wieder vorne!

Wanderpreis Senioren - Ladies

 

Zum 13. Mal trafen sich die Ladies und Senioren zu ihrem spannenden Team-Wettkampf um den Wanderpokal. Dieses Jahr war die Ausgangslage besonders spannend, da beide Teams mit je sechs Siegen gleichauf lagen.

«Besonders freute uns, dass das Luzerner Sinfonieorchester unser Turnier mit attraktiven Preisen sponserte», berichtet Senioren Captain Willy Schmid. «Dank der Initiative unseres Seniors Beat Blättler, selbst 42 Jahre im Orchester tätig, kam dieses Sponsoring zustande. Vielen Dank, Beat!»

Mit diesen positiven Vorzeichen und herrlichem Wetter traten rekordverdächtige 72 Ladies und Senioren an. Es wurde wiederum sehr eng, doch die Senioren gewannen mit 28.5 zu 28.2 Punkten. Damit führen sie nun insgesamt mit 7:6 und dürfen den Wanderpokal ein weiteres Jahr behalten.

In den Einzelwertungen dominierten jedoch die Ladies: Cornelia Gobat gewann die Bruttowertung mit 28 Punkten, und in der Nettowertung siegte Yvonne Meyer mit 41 Punkten vor Vlastimir Aregger und Marie-Louise Dietrich mit je 35 Punkten. Letizia Cathomen sicherte sich den Nearest-to-the-Pin-Preis.

Am Abend wurden in Anwesenheit von Bernhard Pompey, Leiter Marketing, Verkauf und Kommunikation des Sinfonieorchesters, tolle Preise verlost. Herzlichen Dank an das Luzerner Sinfonieorchester für das grosszügige Sponsoring und an Bernhard Pompey, dass er sich Zeit genommen hat, das Turnier mitzuspielen und die Verlosung der Preise mitzugestalten.

Der Anlass war ein voller Erfolg, was die Teilnehmenden mit mindestens drei «Wellen» bestätigten. «Wir freuen uns bereits auf die nächste Austragung im Jahr 2025!»

Brutto Siegerin Cornelia Gobat mit Senioren Captain Willy Schmid

Grosszügige Preisverteilung mit Bernhard Pompey vom Luzerner Sinfonieorchester - vielen Dank!

Die Teilnehmenden bedanken sich mit drei Wellen für den tollen Anlass!