Platzstatus

18-Loch Platz

vorübergehend geschlossen
nächster Entscheid am 29. April 2024

Driving Range

vorübergehend geschlossen

Kurzspielbereich (Range)

vorübergehend geschlossen

Putting Green (Loch 1)

vorübergehend geschlossen

Carts

nicht erlaubt

Öffnungszeiten

Sekretariat

Bis und mit Freitag, 26. April, täglich von 9.00 bis 15.00 Uhr geöffnet.
Samstag und Sonntag, 27. und 28. April, geschlossen!
Ab Montag, 29. April, täglich von 8.30 - 17.30 Uhr geöffnet.

Pro Shop

vorübergehend geschlossen
Ab Montag, 29. April, täglich von 8.30 - 17.30 Uhr geöffnet.

Restaurant Golf Stubli

vorübergehend geschlossen
nächster Entscheid am 29. April 2024

Rückblick Jahresversammlungen 2024

Aktionäre und Clubmitglieder genehmigen alle Anträge


150 Personen trafen sich im Hotel Bellevue-Terminus zu den Jahresversammlungen über das Geschäftsjahr 2023.


28. ordentliche Generalversammlung der Golf Engelberg-Titlis AG
Einstimmig genehmigten die Aktionärinnen und Aktionäre den Jahresbericht und die Jahresrechnung 2023, welche dank der Zusatzzahlung vom Golfclub in der Höhe von CHF 170'000.- mit einem Gewinn von CHF 99'059.49. abschliesst. Ebenfalls einstimmig erfolgte die Entlastung des Verwaltungsrates und der mit der Geschäftsführung betrauten Personen. Mit Ausnahme von Urs Bollmann stellten sich alle bisherigen Verwaltungsratsmitglieder - Yvonne von Deschwanden, Dominique Gisin, Marc Blöchlinger, Geny Hess-Schuler, Alois Hurschler, Rene Odermatt und René Rinderknecht - für ein weiteres Amtsjahr zu Wiederwahl. Diese Wahlvorschläge wurden einstimmig gutgeheissen. Zudem wurde René Rinderknecht als Präsident sowie PricewaterhouceCoopers, Luzern, als Revisionsstelle bestätigt. 

Demission von Urs Bollmann
"Wir werden deinen Einsatz und dein Wirken vermissen!", sagte VR-Präsident René Rinderknecht zu Beginn der Laudatio für Urs Bollmann. Urs war während der letzten zehn Jahren ein zuverlässiger Verwaltungsratskollege, welcher seine Aufgaben jeweils umsichtig, zielstrebig und erfolgreich erledigt hatte. Zudem war er von 2014 bis 2017 als Vizepräsident des Golfclubs und Verbindungsperson zur Gastropächterin tätig.

Als Verwaltungsrat war Urs Bollmann die Ansprechperson für unseren Head Greenkeeper Simon Filliger, wenn es um Anschaffungen von Maschinen und Geräten ging und vertrat die Gesuche für Neu- und Ersatzanschaffungen im Gremium. Zudem war er für die Um- und Neubauten auf unserer Golfanlage verantwortlich. Seine Erfahrungen als ehemaliger Unternehmer und seine umfassenden Kenntnisse in Baufragen waren äusserst wertvoll. So gibt es kaum einen "Flecken" auf unserer Golfanlage, welcher nicht von Urs "bearbeitet" wurde. Darunter fallen z.B. der Ersatz der Sulzbachbrücke, Wegsanierungen in mehreren Etappen, Golfplatzumbauten und Instandstellungen nach Unwettern, der Bau der Wasserleitung zum Greenkeeper Haus und die Erneuerung der Sicherheitsnetze bei Spielbahn 10. Im Greenkeeper Haus wurde die WC-Anlage erweitert, und auch für den Bau des wohl schönsten Blitzschutzhauses der Schweiz war Urs verantwortlich. Während seiner Amtszeit wurde auch auf der Driving Range einiges erneuert: Parkplatz, Schutznetze und Kurzspielanlage.

Auch im und um das Clubhaus gab es immer etwas zu tun: Wind- und Sonnenschutz, der Neubau vom Sitzplatz Ost, der Restaurantumbau, die Wegverbreiterung vom Green 18 zum Starterhaus und vor allem aber der Gebäudeunterhalt. "Lieber Urs, du hast viele sichtbare Spuren hinterlassen und viel von deinem Engagement wird noch lange sichtbar bleiben. Dafür danken wir dir von Herzen. Es war eine Freude, mit dir zusammenzuarbeiten, und wir alle schätzen es, weiterhin freundschaftlich mit dir verbunden zu sein." 

Das umfangreiche Engagement von Urs wurde mit einem Geschenk und einem grossen Applaus gewürdigt.


Mitgliederversammlung Golfclub Engelberg-Titlis
Auch die Clubmitglieder genehmigten den Jahresbericht und die Jahresrechnung 2023 einstimmig. Seit der Statutenänderung im letzten Jahr werden auch die Vorstandsmitglieder jährlich gewählt. Alle bisherigen Vorstandsmitglieder stellten sich für eine Wiederwahl zur Verfügung. Die Versammlung bestätigte die Wiederwahl von Marc Blöchlinger, Jost Ettlin, Benjamin Hauser, Karin Hurschler, Walter Niederberger, Yvonne von Deschwanden und Sabine Widmer einstimmig. Auch Präsidentin Yvonne von Deschwanden und die Rechnungsrevisorinnen Cornelia Röthlin und Daniela Lüthi wurden für ein weiteres Jahr in ihren Ämtern bestätigt.

Andrea Kapp, Leiterin Gastronomie bei den TITLIS Bergbahnen, informierte die Anwesenden aus erster Hand über die geplante Änderung des Schriftzuges "Golf Stubli". Im Rahmen einer Konsultativabstimmung durften die Anwesenden ihren Favoriten bestimmen. Wie das neue Logo aussehen wird, verraten wir an dieser Stelle noch nicht. Nur so viel: Anstelle des Edelweisses soll neu ein Tier in den Mittelpunkt gestellt werden, welches zu Engelberg passt und jeweils von Ende Oktober bis April einen Winterschlaf macht...

Auf eine erfolgreiche Golfsaison 2024!
Verwaltungsrat und Vorstand danken allen Aktionärinnen, Aktionären und Clubmitgliedern für das geschenkte Vertrauen und die Verbundenheit! Die Vorbereitungen für die neue Golfsaison laufen planmässig voran. Wir sind zuversichtlich, dass wir unsere Golfanlage in der zweiten Aprilhälfte öffnen können.

 

Urs Bollmann (links) erhält von VR-Präsident René Rinderknecht als Zeichen des Dankes eine Glocke überreicht, die ihn noch lange an sein grossartiges Wirken für den Golf Engelberg erinnern soll.

Vielseitig und fein war der Apéro Riche, welcher im Anschluss von der aufgestellten Crew des Hotel Bellevue-Terminus serviert wurde.