Platzstatus

18-Loch Platz

vorübergehend geschlossen
nächster Entscheid am 29. April 2024

Driving Range

vorübergehend geschlossen

Kurzspielbereich (Range)

vorübergehend geschlossen

Putting Green (Loch 1)

vorübergehend geschlossen

Carts

nicht erlaubt

Öffnungszeiten

Sekretariat

Bis und mit Freitag, 26. April, täglich von 9.00 bis 15.00 Uhr geöffnet.
Samstag und Sonntag, 27. und 28. April, geschlossen!
Ab Montag, 29. April, täglich von 8.30 - 17.30 Uhr geöffnet.

Pro Shop

vorübergehend geschlossen
Ab Montag, 29. April, täglich von 8.30 - 17.30 Uhr geöffnet.

Restaurant Golf Stubli

vorübergehend geschlossen
nächster Entscheid am 29. April 2024

Umbauarbeiten Herbst 2023/Frühling 2024

Start voraussichtlich am Montag, 16. Oktober 2023


Gerne erläutern wir nachfolgend die geplanten Arbeiten auf unserem Golfplatz. Es ist vorgesehen, dass die ersten Sanierungsarbeiten am Montag, 16. Oktober 2023, beim Abschlag der Spielbahn 7 in Angriff genommen werden. Ab diesem Zeitpunkt bleiben die Front Nine - auch aus Sicherheitsgründen - geschlossen und werden auf den Winter vorbereitet. Die dannzumal noch sonnigeren Back Nine bleiben bis voraussichtlich Ende Oktober 2023 geöffnet.

Sanierung der Abschläge Spielbahnen 5 (Damen), 6, 7 und 16
In einem ersten Schritt werden die erwähnten Abschläge erneuert. Diese werden neu aufgebaut und gleichzeitig verbreitert. Dies vereinfacht die Pflege und die Greenkeeper bekommen mehr Möglichkeiten, um die Abschlagsmarkierungen zu platzieren, was wiederum die Abschläge schont.

Wenn es die Wetterverhältnisse zulassen, sollen die Bauarbeiten bis zum Wintereinbruch abgeschlossen werden, sodass die Flächen im kommenden Frühling mit Rollrasen belegt werden können. Dadurch wird die Bespielbarkeit beschleunigt.

Zur Information: Weitere Abschläge wie zum Beispiel die stark beanspruchten Tees der Spielbahnen 3 und 8 befinden sich im Bereich des Sulzbaches. Diese sind Bestandteil des laufenden Baubewilligungsgesuches, welches sich gegenwärtig in der Vorabklärung bei Kanton und Gemeinde befindet. Aus diesem Grund werden diese Abschläge erst zu einem späteren Zeitpunkt saniert.

Treppe zum Herrenabschlag Loch 12
Die Holzbalken sind morsch und müssten ersetzt werden. Die neue Treppe wird mit Steinplatten gestaltet.

Holzzaun beim Parkplatz entlang Spielbahn 10
Auch dieser Holzzaun ist morsch. Der neue Zaun wird mit Betonpfosten und Rundhölzern gestaltet, wie dies bereits beim Weg zum Starterhaus gebaut wurde. Diese Verschönerung kann übrigens mit der noch vorhandenen Rückstellung der "Kunstfreunde" finanziert werden.

Kranke Esche muss gefällt werden
Die markante Esche bei der Spielbahn 17 muss wegen der Eschenwelke entfernt werden. Ein aus Asien eingeschleppter Pilz befällt die jungen Triebe der Esche. Äste, Kronenteile oder ganze Bäume sterben daraufhin ab. Weiter werden die Wurzeln durch den Pilz Hallimasch zersetzt. Massnahmen zur Eindämmung oder Bekämpfung der Krankheit gibt es nicht. Bei den befallenen Bäumen können Äste oder ganze Kronenteile herunterfallen. Aus Sicherheitsgründen müssen stark geschädigte Eschen entlang von Wegen gefällt werden.

Rundherum wachsen Ahornbäume, die bereits eine stattliche Höhe erreicht haben und einen vergleichbaren Charakter der Spielbahn aufrechterhalten. Das Gelingen einer Neupflanzung eines ähnlich hohen Baumes wäre ungewiss, da das Wurzelwerk auf engem und eher ungünstigem Raum (Mauer) greifen müsste. Zudem wären weitreichende Verstrebungen notwendig, welche in spielrelevante Bereiche reichen würden. Dadurch, sowie auch durch ein mögliches Umkippen, verbliebe ein Sicherheitsrisiko für die Golfspielenden. Aus diesen Gründen muss auf eine Ersatzpflanzung verzichtet werden.

Wir danken für deine Aufmerksamkeit. Über den Start der Bauarbeiten und deren Verlauf werden wir zu gegebener Zeit auf unserer Website informieren. 

Verwaltungsrat, Vorstand und Geschäftsleitung