Platzstatus

18-Loch Platz

offen

Driving Range

offen
MO-FR Mattenabschläge
SA/SO Rasenabschläge

Kurzspielbereich (Range)

offen

Putting Green (Loch 1)

offen

Carts

erlaubt
(ab 60 Jahren; Reservation erforderlich)

Öffnungszeiten

Sekretariat

täglich geöffnet von 7.30 - 18.30 Uhr

Pro Shop

täglich geöffnet von 7.30 - 18.30 Uhr

Restaurant Golf Stubli

täglich geöffnet ab 8.00 Uhr

ESGA Senior Team Championship (EM) in Paris

9. Schlussrang für das Schweizer Team


Unser Mitglied Roli Niederberger spielte für das Schweizer Team an der ESGA Team Europameisterschaft der Senioren in Paris!

Die Schweizer Delegation nahm mit je sechs Senioren an folgenden Turnieren teil:

  • "Championship" --> Meisterschaft mit Bruttowertung
  • "Cup" --> Nettowertung unter Anrechnung des ganzen Handicaps


Die Turniere wurden beim Racing Club de France (dem erfolgreichsten französischen Golfclub) auf der Golfanlage La  Boulie in Versailles ausgetragen. Der Meisterschafts-Platz "La Vallée" gilt als sehr technisch mit engen Fairways und grossen Greens, die von tiefen Bunkern verteidigt werden und ein sehr gutes Kurzspiel erfordern. Dieser Platz war 19 Mal Austragungsort des French Open und Zeuge der Siege mehrerer grosser Golfchampions wie Arnold Palmer, Jack Nicklaus, Severiano Ballesteros, Fred Coupoles und Tiger Woods.

Die Teams spielten an drei aufeinander folgenden Tagen. Dabei flossen jeweils die vier besten Resultate pro Team in die Gesamtwertung. Somit gab es zwei Streichresultate pro Tag. "Am ersten Tag musste ich meinen schlechten Tag einziehen und spielte mit einer 90er Runde eines der beiden Streichresultate", berichtete Roli Niederberger. Ein erfahrener Golfer wie Roli weiss, dass solche Tage zum Golfsport gehören. So genoss er am ersten Turnierabend das gemeinsame Nachtessen in der Nähe vom Schloss Versailles in vollen Zügen!

Am zweiten Tag freute sich Roli Niederberger: "Heute habe ich 78 gespielt. Jetzt zählt auch ein Resultat von mir!" Der Golfplatz ist wirklich sehr schwer: "Die Fairways sind schmal und werden links und rechts von hohen Bäumen gesäumt. Der Boden ist sehr trocken und die Greens ultra schnell!" 

Am dritten Turniertag gelang Roli eine ausgezeichnete 75er Runde! "Dieses Score hilft, dass wir in der Schlussrangliste noch einen Rang gutmachen können!" stellt Roli Niederberger zufrieden fest. Allen Teammitgliedern gelang eine solide Schlussrunde mit Scores zwischen 75 und 79 Schlägen.

Die Schweizer Delegation erreichte sowohl in der Brutto- als auch in der Nettowertung den 9. Schlussrang! Wir gratulieren herzlich zu dieser tollen Leistung!

Auszug aus der Schlussrangliste des Meisterschafts-Turniers:

1. Rang England (887 Schläge)
2. Rang Spanien (900 Schläge)
3. Rang Schweden (901 Schläge)
9. Rang Schweiz (930 Schläge)


Link zur Schlussrangliste des Meisterschafts-Turniers
("Championship" und "Teams" markieren und anschliessend auf "List" klicken)


Für PCCaddie-App-Benutzer: Link zum Newsbeitrag mit Fotos auf unserer Website





 

Die Schweizer Delegation in Paris

Das Clubhaus des Golfclub La Boulie in Versailles

Roli Niederberger vor dem schönen Clubhaus

Auf dem Weg zum Abendessen: Schloss Versailles - Sightseeing und gemütliches Beisammensein haben nebst dem Golfspiel auch einen hohen Stellenwert!

Ein Teil des Schweizer Teams besucht das Schloss Versailles.

Wo ist steht die Fahne?

Ausgezeichnete 75er Runde von Roli Niederberger am Schlusstag

9. Schlussrang für das Brutto-Team