Platzstatus

18-Loch Platz

offen

ab 21. Oktober: 9-Loch offen

Driving Range

offen mit Mattenabschlägen

(Saisonende für Rasenabschläge)

Kurzspielbereich (Range)

offen

Putting Green (Loch 1)

offen

Carts

nicht erlaubt (Saisonende für Carts)

Hand- und Elektro-Trolleys erlaubt

Öffnungszeiten

Sekretariat

täglich von 8.30 bis 17.30 Uhr

Pro Shop

täglich von 8.30 bis 17.30 Uhr

Restaurant Golf Stubli

Montag bis Freitag ab 9.00 Uhr
Wochenende ab 9.00 Uhr
Saisonschluss des Restaurants
am Sonntag, 17. Oktober 2021

 

Der 15. Eagle Meister heisst Hans Gabriel!

Er gewinnt den Wanderpreis bereits zum 2. Mal.


Im Anschluss an die Eagle Trophy 2021 by Alpenclub trafen sich 29 Eagle Member zum traditionellen Eagle Game auf Loch 14.

In einem spannenden Shootout "Nearest-after-second" wurden die besten acht Spielerinnen und Spieler für das Viertelfinale ermittelt. Im anschliessenden Halbfinale kämpften Hans Gabriel, Pascal Mathis, Walter Niederberger und Roland Simon um den Einzug ins Finale. Hans Gabriel und Roland Simon spielten schlussendlich um den "go-for-the-eagle"-Wanderpreis.

Hans Gabriel heisst der strahlende Sieger. "Für mich ist das Loch 14 ein langes Par 3", antwortet Hans Gabriel bescheiden auf die Frage, ob diese Spielbahn sein Lieblingsloch sei.

An dieser Spielbahn konnte Hans schon einige Erfolge erzielen:

  • Er spielte den ersten Eagle an Loch 14!
  • Er gewann das erste Eagle Game im Jahr 2007!
  • Er spielte 2016 bei einem Scramble ein Hole in One!
  • Bis jetzt spielte er 14 Eagles an offiziellen Turnieren!


Das gemeinsame Abendessen im Hotel Restaurant Alpenclub bildete den krönenden Abschluss nach einem tollen Turniertag. Wir danken dem Alpenclub-Team herzlich für die grosszügige Gastfreundschaft!

Link zu den Impressionen vom Eagle Game 2021
 

Die Finalisten Roland Simon und Hans Gabriel

Der strahlende Sieger Hans Gabriel